Regierungsbezirk: Münster
Kreis: Steinfurt
Fläche: 811 km²
Einwohner: 171.019

Das Tecklenburger Land bezeichnet eine Region mit elf Städten und Gemeinden im nördlichen Westfalen, umgeben vom Münsterland, dem Emsland und dem Osnabrücker Land. Historisch hervorgegangen ist die Region aus der Grafschaft Tecklenburg, der Obergrafschaft Lingen und Teilen des Hochstifts Münster. Bis zur Gebietsreform in den 1970er Jahren war die Region weitgehend deckungsgleich mit dem politischen Kreis Tecklenburg und zählt heute zum Kreis Steinfurt im Regierungsbezirk Münster.
Das Tecklenburger Land ist durch seine abwechslungsreiche Landschaft und seiner historischen Bausubstanz reich an allerlei Sehenswürdigkeiten und daher weit über die Grenzen Westfalens als Ferienregion bekannt. Vor allem der staatlich anerkannte Luft- und Kneipp-Kurort Tecklenburg zieht viele Gäste aus nah und fern ins Tecklenburger Land. Sehr häufig sind dies niederländische Touristen, die in Tecklenburg als nördlichste Bergstadt Deutschlands etwas Besonderes sehen. Hierzu kommt auch die Nähe zur niederländischen Grenze. Andere staatlich anerkannte Erholungsorte im Tecklenburger Land sind Brochterbeck, Lienen und Mettingen.
Heilbäder im Tecklenburger Land sind das Bad Steinbeck als staatlich anerkannte Schwefel Heilquelle. Oder das Bad Holthausen in Brochterbeck. Die ehemals vorhandenen Bäder Mettingen und Ledde sowie ungenutzte Quellen in Ibbenbüren zeugen von der schon lange währenden Kurtradition.

Weitere Links:
http://www.tecklenburg-touristik.de/
http://www.tecklenburger-land.de/
http://www.tecklenburger-land-tourismus.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Tecklenburger Land aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).

Bildquelle:
By postm2001 (Picture self-taken) [GFDL, CC-BY-SA-3.0 or CC-BY-SA-2.5-2.0-1.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Sostmeier GmbH & Co. KG

Sostmeier GmbH & Co. KG

Adresse & Kontaktdaten

Sostmeier GmbH & Co. KG
Carl-Stolcke-Str. 1
49090 Osnabrück
Telefon: +49 5404 9590
E-Mail: bewerbung@sostmeier.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Sostmeier GmbH & Co. KG

Ausbildung als Fachlagerist (m/w/d)

mögliche Standorte: Lotte bei Osnabrück, Flieden bei Fulda, Krefeld
Sostmeier GmbH & Co. KG
Position: Ausbildung
Einsatzort(e): Großraum Osnabrück, Großraum Fulda, Großraum Krefeld
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2022

Ausbildung als Berufskraftfahrer (m/w/d)

Standorte: Lotte bei Osnabrück, Flieden bei Fulda
Sostmeier GmbH & Co. KG
Position: Ausbildung
Einsatzort(e): Großraum Fulda, Großraum Osnabrück
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2022

Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

mögliche Standorte: Lotte bei Osnabrück, Flieden bei Fulda, Krefeld
Sostmeier GmbH & Co. KG
Position: Ausbildung
Einsatzort(e): Großraum Osnabrück, Großraum Fulda, Großraum Krefeld
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2022

Kauffrau/mann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)

Standorte: Osnabrück, Lotte, Flieden, Krefeld
Sostmeier GmbH & Co. KG
Position: Ausbildung
Einsatzort(e): Großraum Düsseldorf, Großraum Osnabrück, Großraum Krefeld
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2022
Lädt...